Kölner Kulturpreis 2022

Der Kölner Kulturpreis wird seit 2010 vom Kölner Kulturrat verliehen. Mit dem Kulturpreis möchte der Kölner Kulturrat die hohe Qualität der Kultur in der Domstadt herausstellen und Impulse für ihre Entwicklung geben.

2022 wird der 12. Kölner Kulturpreis verliehen. Die Kategorien lauten: Kulturmanager*in des Jahres, Kulturereignis des Jahres und Junge Initiativen.

Die Frist zur Einreichung von Vorschlägen für den Kölner Kulturpreis ist leider abgelaufen. Wer in diesem Jahr die begehrten Preise erhält, werden wir auf der Preisverleihung am 30. Mai in der Kölner Flora bekannt geben.

Die Entscheidung über die Preisvergabe wird von einer unabhängigen fachkundigen Jury getroffen. Juroren sind in diesem Jahr der Vorsitzende des Kulturrats NRW Gerhart Baum, der Intendant des Bonner Kunstmuseums Prof. Dr. Stephan Berg, die ehemalige Generalsekretärin der Kunststiftung NRW Regina Wyrwoll, der geschäftsführende Gesellschafter von facts and fiction Jörg Krauthäuser, die Kulturjournalisten Anne Burgmer und Axel Hill, die Literaturkritikerin Miriam Zeh, die Theaterkritikerin Dr. Sandra Nuy sowie der Vorsitzende des Kölner Kulturrats Dr. Hermann Hollmann. Die Jury vergibt zusätzlich einen Ehrenpreis.